Suche
  • Heike Woock Lösungscoach

Resistenz oder Resilienz ?

Aktualisiert: 3. Jan.

In einer Krise zu handeln, um deren dramatische Symptome einzudämmen, ist RESISTENZ. Also bspw. das Impfen im Giesskannenprinzip und das Tragen von Masken etc.

RESILIENZ aufzubauen würde bedeuten, auf zukünftige Herausforderungen (also ab heute) stets adäquat zielführend reagieren zu können (zu vermögen) und vor allem, derart vorausschauend zu entscheiden und zu agieren, dass die Krise gar nicht mehr eintritt. Also bspw. Stärken der Immunabwehr mit Life-Food statt Junk-Food, Abschaffen der Brutstätten (Massentierhaltung) und der Verbreitungswege (Globalisierung) für maligne Viren und Bakterien und Verhindern weiterer Antibiotikaresistenzen, Smog, Strahlen- und sonstige pathogene Umweltbelastung wirkungsvoll eindämmen, …ein unendliches Potential, Resilienz, also Überlebensfähigkeit, statt verzweifelt Resistenz, herzustellen.

>>> Wie halten Sie das mit ihrem Leben?

>>> Sind Sie noch im Reparaturmodus?

>>> Lösen Sie noch Probleme, fokussieren auf Teilziele?

Woran erkennen Sie, dass Sie für zukünftige Herausforderungen gut aufgestellt sind und dass Sie ihr Leben so gestalten, wie Sie es sich für sich, Ihre Liebsten, Ihre Organisation, für diese Welt, wünschen?

Egal wo Sie gerade stehen und sind, ich kann Sie WIRkUNGsvoll unterstützen dorthin zu kommen wo Sie hin wollen und darin, erst einmal zu wissen, wo Sie eigentlich hin wollen in dieser Welt. Heike Woock, Ihr Lösungscoach

www.loesungs-coach.ch

26.11.2021



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen